Nicht unbedingt einer meiner besten Momente…

Wie meine Schwester Layla bereits in unserem ersten Buch ‘Die Vampyr Memoiren – Bohemian Rhapsodies’ erklärte, haben unsere Geschwister letztlich ihrer Idee zugestimmt Amy einige unserer Erlebnisse des Lebens unter den Menschen zu erzählen, so dass diese dann veröffentlicht werden. Da es ihr nicht ganz ungefährlicher Vorschlag war, willigte sie ein als erste ihre Erinnerungen …

Du hast nach uns gesucht (Teil 7)

Nach einer Weile fand ich sie. Fest zusammengekauert zu einem einzigen Knoten auf dem Weg einer Seitenstrasse, zitternd, nach Luft schnappend, nicht in der Lage zu sprechen. In den dunklen Schatten einiger Büsche auf der gegenüberliegenden Strassenseite machte ich eine bucklige Kreatur aus, die bereits sehnsüchtig darauf wartete eine verzweifelte Person in ihrer misslichen Lage …

Du hast nach uns gesucht (Teil 6)

Ich drehte mich um zu Amy und schaute ihr tief in die Augen. “Wir zwei hübschen werden uns jetzt erst einmal schön für einen fantastischen Abend zurecht machen. Wir laden dich zum Abendessen und dann gehen wir einfach tanzen, wo immer du magst. Du bist nicht allein. Du hast draussen nichts zu befürchten,” hypnotisierte ich …

Du hast nach uns gesucht (Teil 5)

Horatio schaute mich mit einem ernsten Blick an. ‘Layla, wir können nicht ändern, was passiert ist. Wir haben Menschen bereits so oft mit kleinsten Dingen versucht zu helfen, doch hat es die Menschheit nicht ein bisschen weiter gebracht,’ dachte er. ‘Vielleicht nicht damals, doch entschuldige, dass ich mich in der Verantwortung fühle. Wenn wir doch …

Du hast nach uns gesucht (Teil 4)

… Mein Name ist Layla und das ist mein Zwillingsbruder Horatio.” “Ich freu mich Euch zu kennenzulernen,” entgegnete die junge Dame und gab mir die Hand, “Amy. Mein Name ist Amy.” “Das wussten wir bereits, doch freut es uns auch Dich kennenzulernen, Amy,” fügte Horatio hinzu. “Und es tut mir leid, was Dir alles passiert. …

Du hast nach uns gesucht (Teil 3)

“Das sind wir, wie man sehen kann. Du musst bereits Erfahrungen mit dem sogenannten Unerklärlichen gemacht haben, um all den sagenumwobenen Geschichten mit Lebewesen, die ebenfalls auf diesem Planeten zu finden sind, Glauben zu schenken und zu wissen, dass nicht alles Märchen sind,” warf ich offen ein. “Du bist ungewöhnlich offen und nicht ein bisschen …

Du hast nach uns gesucht (Teil 2)

Die junge Frau in der Tür erstarrte zu einer Salzsäule und wusste sofort, wer wir waren. Sie konnte kaum ihren eigenen Augen glauben. “Dürfen wir eintreten?” frug ich höflich. “Oh, hm, ja bitte, kommt herein. Dies musste ja eines Tages so kommen. Entschuldigen Sie bitte mein heutiges Erscheinungsbild, ich habe keine Besucher erwartet,” murmelte die …

Du hast nach uns gesucht (Teil 1)

Es war ein weiterer dieser späten Vormittage nach einem von neuem aufwühlenden Tag und einer noch verrückteren Nacht, an denen sie von ihren Flashbacks heimgesucht wurde. Sie lag energetisch völlig ausgelaugt von der emotionalen Reaktion auf ihre Trigger wie ein Schluck Wasser auf dem Sofa und starrte auf den Bildschirm ihres Laptops, um sich mit …

Die Menschheit verfluchen?

Liebe geschätzte Leser, aufgrund dessen, dass wir uns wichtiger Angelegeneheiten unserer Autorin A. V. Black zuwenden müssen, die unsere sofortige und vollste Aufmerksamkeit verlangen und wir uns auch um sie kümmern müssen, müssen wir Euch leider heute mitteilen, dass wir unseren gewohnten wöchentlichen TBT-Post verschieben müssen. Nun, wir müssen uns nicht um sie kümmern, doch …

Wo ein kleiner Funke ist…

Damals im Jahr 1790 schaute Horatio mir ein weiteres Mal tief in die Augen. Dann ging er wenige Meter durch den Raum, entzündete ein paar Kerzen, die er dort unten stets lagerte und setzte sich an die Wand. Mit jedem verstreichenden Moment fiel ich tiefer und tiefer in eine einkerkernde Dunkelheit. Das letzte Bisschen meiner …